Woche für das Leben

Der Gottesdienst wird von Bischof Dr. Georg Bätzing (Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz), Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm (Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland) sowie Regionalbischof Axel Piper (Kirchenkreis Augsburg) und Bischof Dr. Bertram Meier (Bistum Augsburg) gefeiert.

Um 12.00 Uhr schließt sich eine spannende Fachdiskussion mit Experten und Expertinnen an. Melden Sie sich bis Donnerstag, 15. April 2021, 12.00 Uhr, unter www.woche-fuer-das-leben.de an, um an der Zoom-Konferenz teilzunehmen!

Nähere Informationen und den Zugangslink erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung im Vorfeld der Veranstaltung per Email.

Der Themenrunde „Leben im Sterben – und wie?! Perspektiven im Gespräch“ werden Gäste aus Wissenschaft, Kirche, Politik und Ethik zugeschaltet sein:

Prof. Dr. Claudia Bausewein, Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin und Direktorin der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin der Universität München, führt in das Thema „Palliative Care“ ein. Anschließend diskutieren Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery (Vorstandsvorsitzender des Weltärztebundes), Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger (Mitglied im Bayerischen Ethikrat) und Prof. Dr. Traugott Roser (Professor für Praktische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster) ethische und seelsorgliche Perspektiven.

Der Bayerische Staatsminister für Gesundheit und Pflege, Klaus Holetschek, spricht ein Grußwort.

Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Ursula Heller vom Bayerischen Rundfunk.

Zurück