Motorradwallfahrt am Muttertag in die Wies

Übergabe der Erinnerungszeichen

Die Segnung der Motorradfahrer nahm der Wieskurat, Msgr. Gottfried Fellner am Parkplatz der Wies vor. Als kleines Erinnerungszeichen durften die Motorradfahrer ein geweihtes Tontäfelchen vom Wiesheiland mit nach Hause nehmen.

Maialtar mit Blumen und Kerzen

.

Zurück