Wir heißen Sie herzlich willkommen:

Msgr. Gottfried Fellner

ist Wieskurat und als Rector Ecclesiae auch der Leiter der Wallfahrtskuratie. Er zelebriert die Gottesdienste, hält Betrachtungen und Führungen und ist Präses der Bruderschaft zum Gegeißelten Heiland sowie Vorsitzender des Förderkreises der Wallfahrtskirche Wies e.V.. Mit Einkehr- und Besinnungstagen ist er oft auch außerhalb der Wies beschäftigt.

Telefon: 08862 - 93 29 30

Antoni Riedel

pflegt als Mesner die Wieskirche und ihr Interieur, die Technik und die Aussenanlagen. Er schmückt die Kirche passend zum Kirchenjahr und ist Ansprechpartner für alles in Haus und Sakristei. Außerdem kümmert er sich um die Ministranten und hält gerne auch Führungen.

Telefon: 08862-93 29 317

Stefan Tome

nimmt als Sekretär alle Anfragen von aussen entgegen und organisiert die Büroabläufe. Er hält auch Führungen. Die Wies ist ihm allerdings schon lange vertraut als Mitglied des Bruderschaftsrates bzw. als Orgelspieler.

Telefon: 08862-93 29 30

Daniela Baur

ist als Sekretärin Kontaktperson für alle Anfragen von aussen. Ihr obliegen überdies die Datenverwaltung der Bruderschaft zum Gegeißelten Heiland und des Förderkreises der Wallfahrtskirche Wies e.V., die Kalenderpflege und die weiteren "1000 Einzelheiten" eines Büroalltags.

Telefon: 08862-93 29 30

Kristina Kuzminskaite

arbeitet ab 01.01.2020 als Kirchenmusikerin in der Wieskirche. Sie plant und organisiert die gesamte Kirchenmusik der Wieskirche.

Telefon: 08862-93 29 30 (jeden Mittwoch von 8:00 Uhr bis 9:45 Uhr)

Rita Beisser

sorgt als Hausfrau für den Wiespfarrer und kümmert sich um alles im Prälatenhaus und im Pilgersaal. Ausserdem verwöhnt sie das ganze Team oft mit feinstem Gebäck oder köstlichem Essen.

Telefon: 08862-93 29 30

Armin Eder

ist Realschuldirektor. An der Wieskirche wirkt er mit als Diakon im Zivilberuf und assistiert den Zelebranten bei den Gottesdiensten.