Festliches Finale zum Jahresende

Die "Nordhangmannen" und die Wildsteiger Weisenbläser huldigen dem Christkind

In der Wallfahrtskirche Wies fand am 31. Dezember 2017 ein „Festliches Finale“ mit Trompeten, Pauken und Orgel statt. Es wirkten mit Anita Zore (Alt), Eduard Schönau, Michael Kleissl und Fritz Strauss (Trompeten) und Sebastian Kleissl (Pauken). An der Wiesorgel saß Franz Brannekemper. Die verbindenden Worte sprach Msgr. Gottfried Fellner. In der vollbesetzten Kirche waren die Besucher beeindruckt von der Güte und Klangpracht, mit welcher die Musiker die Wieskirche erfüllten. Es war eine eindrückliche, aufbauende Stunde zum Abschluss des vergangenen Jahres.

Zurück