Aktuelles über die Wies

Feuerwehrübung der Wieser und Fronreitner Feuerwehr in der Wieskirche

Am letzten Montag haben die Wieser und Fronreitner Feuerwehrleute eine Brandschutzübung in der Wies abgehalten. Dabei haben sie die bisher einmalige Sprenkelanlage der Welt im Bunker und vor allem im Dachstuhl der Wies besichtigt. Anschließend hat sie der Wieskurat, Msgr. Gottfried Fellner noch in den Prälatensaal der Wies zu einem Umtrunk, als kleines Dankeschön für die Fürsorge der Feuerwehren um die Wies, eingeladen. Kreisbrandmeister, Manfred Baum, und Kreisbrandrat, Alfons Dreier trugen sich mit den Feuerwehrleuten ins Gästebuch der Wies ein.

 

Wiespilger

Eröffnung des Wallfahrtsjahres

Von Mai bis Oktober begeht die Wallfahrtskuratie zum Gegeißelten Heiland auf der Wies das Wallfahrtsjahr. Jeder Mittwoch wird mit folgendem Programm als "Wallfahrtstag" gefeiert:

09:00 Uhr: Beichtbereitschaft
10:00 Uhr: Wallfahrtsmesse
11:00 Uhr: Kirchenführung
11:45 Uhr: Meditation mit Orgelmusik
14:30 Uhr: Kirchenführung mit anschl. Pilgersegen

Osterkerze der Wieskirche

Rückblick Ostertage

Zu den hervorragend besuchten österlichen Feiern und auch die ganze Osterzeit bis Pfingsten leuchtet die Osterkerze. Sie wurde vom Meister der Wachswerkstätte der Herzogsägmühle-Peiting, Daniel Dengler, nach einem Motiv von Sieger Köder, großartig gestaltet. Sie findet bei allen Besuchern der Wieskirche hohe Anerkennung. Diese Osterkerze ist ein Geschenk der Sozialeinrichtung „Herzogsägmühle“ anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens an die Wieskirche. Ein kostbares Ostergeschenk! Herzlichen Dank!

Weiterlesen …

Bruderschaftsschild
Bruderschaftsschild

Bruderschaftsfest 2018 Rückblick

Am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Oktober feierten wir das Bruderschaftsfest.

Weiterlesen …