Aktuelles über die Wies

Deckengemälde, Christus mit Engeln
Deckengemälde, Christus mit Engeln

Schutzengelfest - Kirchweihfest 2018

Wir laden herzlich ein zur Feier des Schutzengelfestes, des Kirchweihfestes der Wieskirche am Samstag und Sonntag, 1. und 2. September.

Weiterlesen …

Musizierender Engel am Seitenaltar

Festmusik zum Schutzengelfest

Am Samstag, 01.09.2018 wird um 19.00 Uhr in der Wieskirche festliche Kirchenmusik vorgetragen.

 

Weiterlesen …

Festgottesdienst am Hochfest Mariä Himmelfahrt
Festgottesdienst am Hochfest Mariä Himmelfahrt

Hochfest Mariä Himmelfahrt

Am 15. August feiert die Kirche das Hochfest der Aufnahme Marias - der Gottesmutter- in den Himmel.

"MARIA
erwählt und begnadet
durch die Dunkelheit des Zweifels,
der Fragen und Ängste,
des Leidens und Toedes.
Aber Gott hat dein Leben
angenommen und vollendet.
Durch ihn bis du aufgenommen und verherrlicht."

KRÄUTERBUSCHENBINDEN, KRÄUTERWEIHE

Weiterlesen …

Pilgerreise in das Heilige Land

Wieskurat Msgr. Gottfried Fellner leitet auch heuer wieder eine Pilgerreise in das Heilige Land und Jordanien. 

Weiterlesen …

Meditative Abendstimmung in der Wieskirche
Meditative Abendstimmung in der Wieskirche

Musik, Licht und Wort in der Wieskirche

An die 100 Besucher erlebten am Sonntagabend um 21.00 Uhr die Wieskirche unter dem Thema: Musik, Wort und Licht in einmaliger Weise. Unter den Klängen einer Klarinette, gespielt von Anja Weyrauch (Musikschule Ebersberg), wurden die Besucher in die erleuchtete Wieskirche unter Stillschweigen eingeführt.

Weiterlesen …

"Wieskirche" in Moosbach

Ausflug der Wiesbruderschaft

Seit der Wiederbelebung der Bruderschaft zum Gegeißelten Heiland auf der Wies 1983 unternimmt dieser Kreis (ca. 350 Mitglieder), der sich aus Frauen und Männern, jungen und alten Menschen zusammensetzt, unter anderem einen jährlichen, mehrtägigen Ausflug zu einem der Orte, in denen ein Wiesheiland zu finden ist.

Weiterlesen …

Lamm mit dem Buch mit den sieben Siegeln (Apokalypse des Johannes)

Flüchtlingsfrage - etwas zum Nachdenken

Im Oktober 1948 wurde Julius Döpfner zum Bischof von Würzburg geweiht. Die damalige Zeit hatte anscheinend ähnliche Probleme - insbesondere in Bezug auf die Flüchtlingsfrage - wie wir heute. Hier ein Auszug aus seinem ersten Hirtenbrief:

Weiterlesen …

Rückschau zum Gautrachtenfest in der Wies

Mit einer ungemeinen Präzision hat der Festausschuss der „Oberlandler Wies“, die das 91. Gautrachtenfest des Oberen Lechgauverbandes und ihr 110-jähriges Gründungsjubiläum ausrichteten, organisiert. Die große Zufriedenheit aller Beteiligten war der Dank an die „Oberlandler Wies“.

 

Weiterlesen …

Musizierender Engel am Seitenaltar

Musik zur Feier der Heiligen Messe in der Wieskirche

Gute Kirchenmusik ist unentbehrlich zur Feier einer zu Herzen gehenden Liturgie. Immer wieder singen und musizieren verschiedene Chöre und Orchester in der Wieskirche während der Heiligen Messe zur Ehre Gottes.

Weiterlesen …

Wallfahrtsheft 2018

Das neue Wallfahrtsheft der Wieskirche ist erschienen. Wie jedes Jahr sind darin alle wichtigen Termine zusammengefasst. Auch sind viele interessante Themen behandelt, so z.B., was sich in der Wies so alles tut oder was es heuer an Besonderem gibt. Wir laden Sie herzlich dazu ein, in das Heft hineinzusehen und zu stöbern. Sie können es hier herunterladen.